Warnungen - NRW

Wetter Düsseldorf

Wettertrend

Warnkarte - DWD

Warnkarte - UWZ

Duessel-Wetter bei

Anzeigen

Unsere Partner

Banner

Listinus Toplisten

Banner
Wochenendwetter 29.01. - 30.01.2011
Freitag, den 28. Januar 2011 um 12:25 Uhr

Dauerfrost in der Südosthälfte


Das letzte Januarwochenende zeigt sich vielerorts sehr freundlich. Nach der Auflösung von Frühnebel scheint verbreitet länger die Sonne. Besonders für die mittleren Landesteile kündigen sich zahlreiche Sonnenstunden an. Sowohl in den süddeutschen Flussniederungen als auch in Küstennähe können sich allerdings Nebel oder Hochnebel teils als zäh erweisen. Den Norden und Nordosten können außerdem zum Sonntag hin zeitweise dichtere Wolkenfelder streifen.



Vor allem in höheren Lagen ist es zumeist von früh bis spät sonnig. Ein Ausflug in die vielfach verschneiten Mittelgebirge zum Skifahren oder für einen Schneespaziergang lohnt sich also. Nach landesweit frostigkalten Nächten mit Tiefstwerten von teils unter minus 10 Grad über Schneeflächen bewegen sich die Temperaturen in der Südosthälfte Deutschlands auch tagsüber im Frostbereich. Weniger kalt ist es Richtung Niederrhein und Nordsee, wo 2 bis 4 Plusgrade erreicht werden können.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 28. Januar 2011 um 12:25 Uhr
 
© 2008 - 2014 Wetterservice Duessel-Wetter